Ausstellung "Kinder im KZ"

Sonntag 17. November, 18 Uhr - "Mitzwa Day"

Konzert: "Yehi Shalom Trio" als Auftaktveranstaltung zur gemeinsamen Veranstaltungsreihe "Kinder im KZ“ der Egalitären Jüdischen Chawurah Gescher Freiburg und des Roma Büros in der "Kooperatur", Münsterplatz 36a, Freiburg-Stadtmitte
Eine Veranstaltung der Egalitären Jüdischen Chawurah Gescher Freiburg mit Unterstützung des Zentralrats der Juden.

Montag 18. November 18 Uhr Ausstellungseröffnung "Kinder im KZ" - Eine Annäherung an Kindheiten während der Katastrophe

Im JUGI - Kinder- und Jugendzentrum Weingarten, Bugginger Str. 42
Mit dem ersten gemeinsamen Projekt einer jüdischen Gemeinde in Freiburg und dem Roma Büro soll der Blick auf das gemeinsame Schicksal der Kinder beider Minderheiten in der NS-Zeit gelenkt werden.
Öffnungszeiten von 17-19 Uhr jeweils Mo – Fr vom 18.11 bis 29.11.
Für Schulklassen und Jugendgruppen können Führungen mit Gesprächsrunden auch außerhalb der Öffnungszeiten gebucht werden.
Kontakt per E-Mal an:
roma.buero.freiburg@t-online.de oder vorstand@gescher-freiburg.de

Donnerstag, 21. November 19.30 Uhr; Vortrag mit Film von Ute Bales "Die NS-Rassenforscherin Eva Justin und die 'Zigeunergutachten'"

Im JUGI Kinder- und Jugendzentrum Weingarten, Bugginger Str. 42
U. Bales hat die Tätigkeit der Rassenforscherin Eva Justin in der "Rassenhygienischen Forschungsstelle im Reichsgesundheitsamt“ im Zusammenhang mit dem Völkermord an den Sinti und Roma zu dem Buch "Bitten der Vögel im Winter" verarbeitet und wird daraus lesen.
Eine Veranstaltung des Roma Büro Freiburg.

Freitag 22. November 18.30 Kabbalat Shabbat

Gottesdienst offen für Gäste nach Anmeldung unter vorstand@gescher-freiburg.de
Eine Veranstaltung der Egalitären Jüdischen Chawurah Gescher Freiburg.

Sonntag, 24. November, 17.00 Uhr, Interreligiöse Gedenkfeier

Im JUGI Kinder- und Jugendzentrum Weingarten, Bugginger Str. 42
Die Egalitäre Jüdische Chawurah Gescher Freiburg und das Roma Büro Freiburg laden zu einer Gedenkfeier im Rahmen der Ausstellung "Kinder im KZ“ mit anschließendem Empfang mitsamt Gesprächsmöglichkeit ein.
Musikalischer Rahmen: Roma Auschwitz-Lieder (Anita Morasch) und Jüdische Lieder (Gescher-Chor)
Grußwort: Erster Bürgermeister Ulrich von Kirchbach

Montag, 25. November, 19.30 Uhr, Workshop: "Einführung in die Shoa Education"

Weitere Informationen wie der Ort und Anmeldung unter: vorstand@gescher-freiburg.de
Eine Veranstaltung der Egalitären Jüdischen Chawurah Gescher Freiburg.

Mittwoch, 27. November, 20.00 Uhr, "Podiumsdiskussion: Antiziganismus und Antisemitismus"

Ort in Weingarten: JUGI oder ev. Fachhochschule
Podiumsdiskussion: Antiziganismus und Antisemitismus: Berührungen – Konkurrenzen – Realitäten – Solidaritäten
Eine Veranstaltung des Freiburger Roma Büros und der Egalitären Jüdischen Chawurah Gescher Freiburg.

Freitag, 29. November, 19.30 Uhr Vortrag mit Film von Manuel Werner: „NS-Völkermord an Sinti/Roma in Baden und Württemberg“

im JUGI - Kinder- und Jugendzentrum Weingarten, Bugginger Str. 42
Dieser Vortrag schildert die NS-Verfolgung und den Völkermord an Sinti und Roma. Im Vordergrund stehen hierbei Schicksale von Kindern und Jugendlichen, vor allem aus Baden und Württemberg.
Eine Veranstaltung des Roma Büros Freiburg.

Sonntag 1. Dezember, 19.00 Uhr Abschlussveranstaltung – Konzert: "Wir feiern das Leben!"

in "Kooperatur "Münsterplatz 36a, Freiburg-Stadtmitte
Zum Abschluss der Ausstellung und Veranstaltungsreihe "Kinder im KZ" spielen Roma- und Sinti-Bands.
Eine Veranstaltung des Roma Büros Freiburg.


Flyer zur Ausstellung Seite 2


Post a comment

Roma Büro